FOKUS – 25 Jahre für Konversion

Auftakt- und Fachveranstaltung von FOKUS und der Brandenburgischen Boden
Haus der Offiziere, Hauptallee 117, 15806 Wünsdorf
Mittwoch, 8. Juni 2022 - 10:00

Gemeinsame Einladung zur Auftaktveranstaltung des Konversionssommers 2022 und zur Fachveranstaltung der Brandenburgischen Boden auf dem Gelände vom Haus der Offiziere am 08.06.2022 in Wünsdorf-Waldstadt

Der diesjährige Konversionssommer steht unter dem Motto "FOKUS – 25 Jahre für Konversion" und symbolisiert zum einen die große Herausforderung der Konversion von ehemals militärisch genutzten Liegenschaften des Landes Brandenburg, wie auch die über viele Jahre erfolgreiche und konstruktive Zusammenarbeit der Mitwirkenden des FOKUS sowie langjährigen Partnerinnen und Partnern.

Zur Konversionssommereröffnung mit anschließender Fachveranstaltung laden Sie sehr herzlich das Forum für Konversion und Stadtentwicklung (FOKUS) sowie die Brandenburgische Boden Gesellschaft für Grundstücksverwaltung und -verwertung mbH (BBG) gemeinsam mit der Stadt Zossen und der EWZ Entwicklungsgesellschaft Wünsdorf/Zehrensdorf mbH ein.

Wir freuen uns sehr auf die Teilnahme von Frau Finanzministerin Katrin Lange und auf eine interessante Fachveranstaltung mit spannenden Vorträgen rund um das Thema der Konversion in der beeindruckenden Kulisse des Theaters vom Haus der Offiziere.
Neben den Vorträgen wird es nach dem Mittagsimbiss auch die Möglichkeit geben, Teile der Liegenschaft zu erkunden. Wir bitten Sie deshalb um sicheres und bequemes Schuhwerk sowie um das Mitführen von warmer Kleidung, da das Theater, in welchem die Fachvorträge gehalten werden, auch im Sommer sehr kühl ist.

Wir freuen uns auf einen informativen und interessanten Tag, der ausreichenden Raum für Diskussion und Erfahrungsaustausch sowie ein attraktives Rahmenprogramm bietet.

Wir bitten Sie, uns Ihre beigefügte Anmeldung, bis zum 31. Mai 2022 ausgefüllt per E-Mail oder Fax zu senden.

10.00 Uhr Eröffnung des Konversionssommers
12.30 Uhr Fachveranstaltung Brandenburgische Boden

Anmeldung erforderlich